ST500

Die CNC-Drehmaschinenreihe STH ist ein Meilenstein unter den computergesteuerten Flachbettmaschinen. Parallel-Drehmaschinen mit bis zu 4 Spindeln, die innerhalb ihres Segments eine rekordverdächtige Flexibilität bieten, ohne dabei auf die Präzision und Verarbeitungsqualität zu verzichten, die Pinacho zu einem Vorbild in der Werkzeugmaschinenbranche gemacht haben.

Die STH-Drehmaschinen wurden für unsere anspruchsvollsten Kunden entwickelt, es werden nur hochwertige Bestandteile in Verbindung mit einer innovativen Technologie verwendet, die das Ergebnis unserer über 70-jährigen Erfahrung sind.

Verfügbarkeit

Nicht sofort auf Anfrage erhältlich.

Weitere Informationen Maschinenkonfiguration

Pinacho stellt Ihnen das CNC-Drehmaschinenmodell STH-500 mit Flachbett vor. Robuste Maschinen mit bis zu 805 mm Umlaufdurchmesser, bis zu 5.000 mm Drehlänge und bis zu 230 mm Stangendurchlass. Parallel-Drehmaschinen mit 2, 3 oder 4 CNC-Spindeln mit der Möglichkeit von Steuerungen, Servos und Drivern von Fanuc, Fagor oder Siemens. Leistungen von bis zu 17 kW, die gemeinsam mit dem dank des Zweiganggetriebes hohen Drehmoment des Motors die Pinacho STH ideal machen für schwere Arbeiten mit großen Teilen.

Die Möglichkeit, eine C-Achse von hoher Präzision und mit einem von der Hauptspindel unabhängigen Servomotor zu integrieren, machen unsere Maschine, gemeinsam mit der Option der Y-Achse, hinsichtlich der Flexibilität zum Marktführer.

Sie können die STH-Reihe dank einer breiten Auswahl an Zubehör wie zum Beispiel hydraulischen oder motorisierten Werkzeugrevolvern, hydraulischen und manuellen Planscheiben usw. in hohem Maße persönlich und individuell auf Ihre Bedürfnisse abstimmen.

Technische Daten

Modell


STH-500

Bettmodell


2000

3000

4000

5000

Steuerung


Steuerung Fanuc 0i-TF / Fagor 8055i / FL-TC / Siemens 828D

Spitzenweite

mm / in

2000 / 80

3000 / 120

4000 / 157

5000 / 197

Spitzenhöhe

mm / in

500 / 20

Max. Dreh-Ø über Bett

mm / in

1010 / 40

Max. Dreh-Ø über Schlitten

mm / in

935 / 37

Max. Dreh-Ø über Querschlitten

mm / in

718 / 28

Verfahrweg Querschlitten

mm / in

500 / 20

Schlittenlänge

mm / in

980 / 38½

Querschlittenlänge

mm / in

950 / 37

Bettbreite

mm / in

500 / 20

Hauptspindelbohrung

mm / in

130 / 5

155 / 6

230 / 9

310 / 12

Spindelaufnahme

ASA / CAM-LOCK

A2-11 / --

A2-11 / --

A2-15 / --

A2-20 / --

Morsekegel der Hauptspindel

MT

5

5

6

6

Drehzahlbereiche

(gültig für die Steuerung Fanuc 0i-TF)

Bereich I

U/min.

0-366

0-356

0-300

0-194

Bereich II

U/min.

366-1400

356-1000

300-750

194-560

Vorschübe Z, X

mm/min.

0-7000

Eilgang Z 

m/min.

10

Eilgang X 

m/min.

10

Durchmesser Kugelrollspindel Z-Achse

mm

50/10

Durchmesser Kugelrollspindel X-Achse

mm

32/5

Pinolendurchmesser

mm / in

120 / 4 3/4

Pinolenweg

mm / in

300 / 12

Kegel in der Pinole

MT

6

Positionen Standardrevolver


8

Abmessungen des Werkzeugs:

mm / in

32x32 / 1 ¼x1¼

Durchmesser Werkzeug

mm / in

50 / 2

Wiederholgenauigkeit

mm

0.01

Positionsgenauigkeit

mm

0.01

Feststehende Lünette, Arbeitsbereich

mm / in

10-380 / ½-15

370-730 / 14½-28¾

Mitlaufende Lünette, Arbeitsbereich

mm / in

35-310 / 2½-12¼

Leistung Hauptmotor 

kW

22

Leistung Kühlmittelpumpe

kW

0.57

Kühlmittelpumpenleistung

l/min.

50

Kühlmitteltank

MO

200

250

300

350

Gesamtlänge

mm

4557

5557

6557

7557

Gesamtbreite

mm

2202

Gesamthöhe

mm

2487

Gewicht der Maschine

kg

6400

7600

8800

10000

Zertifizierungsstandard


DIN 8605

Leistungs- und Drehmomentkurven
Interferenzenschaubild

8fach-Werkzeugrevolver

Gewicht und Abmessungen

Da Werkstücke mit großem Durchmesser oder Länge bearbeitet werden können, eine große Anzahl von Durchgangshöhen verfügbar sind, C- und Y-Achsen für eine große Flexibilität sorgen, Steuerungen der Marken Fanuc, Fagor y Siemens angeboten werden und hohe Leistung und hohes Drehmoment verfügbar sind, sind die CNC-Drehmaschinen dieser Reihe ideal für:

  • Erdgas- und Erdölindustrie

  • Bergbauindustrie

  • Automobilindustrie

  • Papierindustrie

  • Schiffbauindustrie

  • Windkraftindustrie

  • Stahlindustrie

  • Schwermetallindustrie

  • Fertigungsindustrie

  • Schwere Wartungsarbeiten

  • Andere Arten von Industrien

  • Steuerung Fanuc 0i-TF, Fagor 8055i / FL-TC oder Siemens 828D.

  • 8fach-Werkzeugrevolver mit Werkzeughalter.

  • Dynamische, feste und Ablaufgrafiken (je nach Steuerung und Softwareversion).

  • Profilbearbeitung.

  • Elektronische Handräder für X- und Z-Achse.

  • Spindel mit Servomotor und Zweigangschaltung.

  • Kühlmitteleinrichtung.

  • Automatische Zentralschmierung der Gleitschienen.

  • Füße aus Gusseisen.

  • Reduzierhülse und feste Zentrierspitzen.

  • Spänewanne.

  • Maschinenbeleuchtung.

  • Leuchtampel.

  • Verkleidung gemäß CE-Bestimmungen.

  • Aufstellplatten zur Maschinenausrichtung.

  • Betriebsanleitung.

  • CE-Ausführung.

  • Optionen für Hauptspindelbohrung: 155, 230 und 310 mm.

  • C-Achse mit unabhängigem Servomotor.

  • Y-Achse mit Verfahrweg von ±50 mm .

  • Automatischer hydraulischer 12-fach-Werkzeugrevolver VDI 40/50 Duplomatic .

  • Motorisierte 8- oder 12-fach-Werkzeugrevolver VDI 40/50 oder BMT 75.

  • 8- oder 12-fach-Planscheibe VDI 40/50 für automatischen Standard-Werkzeugrevolver.

  • Universelle und unabhängige Planscheiben mit 3 und 4 Krallen.

  • Hydraulische Planscheiben und Pinolen.

  • Hintere Planscheibe.

  • Halterung für Bohrstange.

  • Feststehende Lünette mit Stahlwalzen.

  • Hydraulische Lünette.

  • Automatische oder halbautomatische Stangenzufuhr.

  • Kühlmittelpumpe 6 bar.

  • Tragbares Handrad.

  • Späneförderer.

  • Renishaw-Kalibrierungsarm.